Über uns

Halef Coskun

Halef Coskun

Geschäftsführer

Jiyan Baris

Jiyan Baris

Geschäftsführer

Lars Langenau

Lars Langenau

Geschäftsführer

Der Träger

„My home!“ wurde 2018 ins Leben gerufen, aus einem Zusammenschluss von engagierten und berufserfahrenden Sozialarbeitern/Pädagogen aus der Region Hildesheim.
„My home!“ unterstützt Kinder und Jugendliche, Flüchtlinge und deren Familien bei der Lösung von schulischen, außerhäuslichen und familiären Konflikten.
Eine Besonderheit ist hierbei die sprachliche Kompetenz unseres Teams, welche gerade den ausländischen Familien zu Gute kommt. Aber auch die erlebnis-, sport-, natur- und musikpädagogische Komponente der PädagogInnen.

Leitbild

Wir verstehen uns als soziales Dienstleistungsunternehmen für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Hildesheim, Peine und der Region Hannover (in besonderen Fällen können auch Aufträge der Landkreise Hameln-Pyrmont, Celle, Salzgitter und Holzminden angenommen werden). Unabhängig von Nationalität, Kultur, Religion und Weltanschauung streben wir soziale Gerechtigkeit an, basierend auf den Menschenrechten.
Unser Fokus liegt auf der Lebensweltorientierung. Hierbei achten wir besonders auf die Stärkung der Ressourcen von Menschen und den jeweiligen Systemen in denen sie sich befinden. Wir sind steht’s bereit kreative Wege zu gehen um unser Wirken chancen, -ziel- sowie lösungsorientiert zu gestalten.

Unsere Angebote:

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Erziehungsbeistand nach § 30 SGB VIII

  • Anbindung an psychologischen Dienst und Begleitung der Sitzungen nach Bedarf.
  • Musikpädagogische Einzel- und Gruppenangebote innerhalb der „Einrichtung“.
  • Wir gestalten Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche aktiv mit.
  • Wir bieten direkte Alternativen zu Fernsehen, Konsole und dem Smartphone, in Form von Sportvereinsanbindung, Fitnesseinheiten, Ausdauertraining sowie Natur- und Erlebnispädagogischen Angeboten im Naturschutzgebiet Harz oder dem Weserbergland.
  • Durch aktive Elternarbeit versuchen wir erwachsenen Angebote schmackhaft zu machen, die mit keinen oder wenn sehr geringen Kosten verbunden sind.
  • Bei schulischen Problemen erarbeiten wir zusammen mit den Eltern und den Schulen smarte Ziele, die es gilt in einem bestimmten Zeitrahmen zu erreichen.
  • Bei Problemen der emotionalen und sozialen Entwicklung der Kinder versuchen wir spielerisch und ganzheitliche Lernförderung anzubieten.
  • Umweltnahe Praxisbeispiele schaffen eine realistische Lernsituation und einen schnelleren Lerneffekt.
  • Hilfe bei den Hausaufgaben und bei kreativen Prozessen (Freizeitgestaltung im künstlerischen, musischen und sportlichen Bereich).
  • Wir helfen jugendlichen Schulabgängern den Übergang von Schule zu Beruf erfolgreich zu meistern, indem wir sie in einen Betrieb, ihren Fähigkeiten entsprechend weitervermitteln und auch begleiten.
  • Anbindung und Vermittlung an therapeutische Hilfen.

Sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII

  • Projektarbeit für Kinder- und Jugendliche (musische, erlebnispädagogische, sportliche und naturpädagogische Angebote)
  • Anbindung an psychologischen Dienst und Begleitung der Sitzungen nach Bedarf
  • Sportangebote vermitteln und Anbindung an diese
  • Erlebnispädagogische- und naturbezogene Angebote
  • Hilfen beim Aufbau einer kind- und familienfördernden empathischen Atmosphäre.
  • Nachhaltige Freizeitangebote für die ganze Familie
  • Familiäre Bindungen erhalten und die Familienmitglieder befähigen, einen
    gelingenden Alltag zu gestalten und zu Leben
  • Beratungsgespräche (Einzel- und Familiengespräche), praktische Hilfen,
    pädagogische Arbeit mit den Eltern und Kindern sowie Gruppenangebote
  • Unterstützung und Förderung bei schulischen Defiziten
  • Vermittlung von Nachhilfe und Förderhilfen
  • spielerische und ganzheitliche Lernförderung
  • Unterstützung beim Übergang von Schule zum Beruf
  • Freizeitgestaltung/ Besondere Freizeit- u. Ferienmaßnahmen unterstützend mitorganisieren
  • Befähigung der Familienmitglieder auftretende Probleme wieder eigenständig zu lösen
  • Hinführung zu einer angemessenen hygienischen und medizinischen Versorgung
  • Unterstützung bei Arzt- und Therapiebesuchen
  • Bewegungsangebote und gesunde Ernährung durch gemeinsames Einkaufen und Kochen

Nachricht

 

Einverständniserklärung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

6 + 2 =